Heute kein Kaffee?

Ohoh. Da hole ich mir wie jeden Tag einen Kaffee zum Arbeitsplatz und uuups ist mein Arm gegen den vollen Becher gekommen. Schitt: Über drei Tische verteilt…. Ok, einigermaßen sauber. Kurz den Reinigungstrupp bescheid gegen und ab ins Bistro für einen Ersatz. … Brühhhhhh – Rumps!!! Kaffeehalter des Druckbrühers gelöst und den nächsten Becher vergossen. “Ob ich heute noch meinen Kaffee trinken kann?” Und wer sagst, beim dritten Becher hab ich es geschafft.

Einen Kommentar schreiben