Rasen mähen

Nach dem es Schwab/OTTO (nach drei Wochen) geschafft hat, den Rasenmäher zu liefern, sollte der Rasen nun auch unverzüglich gemäht werden.
Es wird Zeit zum Mähen.

Der Rasenmäher ist übrings der TC32M (mit 15 Messern) vom Wolf-Garten. Schnell war er zusammen gebaut und der Fangsack angehängt. Mit Begeisterung ging es an die Arbeit. Jedoch stellte sich heraus, dass der Rasen schon etwas zu hoch geworden war. Und so hörte man von den Nachbar Sprüche wie: ” Na, doch lieber erst eine Sense nehmen?!” oder “Jeder Bauer würde sich über so eine Feld freuen. Naja, der Mäher ist wohl nicht für eine Wiese geeignet!”. Bei dem Zwischenstand kam auch noch keine Begeisterung auf.

Zwischenstand

Aber egal was die Anderen sagen. Weiter gehts, schließlich ist bald Fußball WM.

Weiter gehts.

Geschafft!
Der Rasen ist gemäht. Es sind nur noch einige Halme (wo die Saat schon hin) übrig. Aber für den (aller) ersten Schnitt ist es ok.

Blick von oben.

Hier noch ein paar weitere Bilder:

Bei der Arbeit. Geschafft! Saathalme.

2 Reaktionen zu “Rasen mähen”

  1. Tini

    Ist ja toll geworden! :-)

  2. Webstaub » Blog Archiv » Warum ich Spindelmäher gut finde.

    [...] Heute laß ich einen Bericht über Spindelmäher bei Gartentechnik.de (Link) und konnte für mich sagen, “Ja, deshalb mähe ich mit einem Spindelmäher!”. Siehe auch dazu mein erstes mal mähen (Link). [...]

Einen Kommentar schreiben